Forschungshaus Humboldt Uni

SS 2010: Diplomoberstufe / Master: Entwurf / Vertieferentwurf

Forschungshaus Humboldt Uni

Thema

Die Humboldt-Universität in Berlin ist die älteste und zweitgrößte Hochschule Berlins mit vielen naturwissenschaftlichen Fachbereichen. Auf dem Campus Nord in Berlin-Mitte soll für die Biologie Fakultät ein Forschungshaus geplant werden. Als Plattform für Forscher und Arbeitsplatz für Professoren und Studenten soll das Gebäude neueste Forschungsarbeiten ermöglichen. Das Gebäude soll dabei dem internen und externen Austausch der Forschenden Raum geben und Begegnungen fördern.
Das Forschungshaus integriert ein Neben- und Miteinander verschiedener Institute mit Arbeitsgruppen. Dabei sind Laborräume unterschiedlicher Anforderungsstufen mit Büro- und Unterrichtsräumen zu kombinieren. Neben den nicht öffentlichen Arbeitsbereichen besitzt das Gebäude einen öffentlichen Teil mit Schaulabor, Foyer mit Café und Ausstellung, sowie Kongressräumlichkeiten. Die Gebäudegröße umfasst ca. 5000qm.
Schwerpunkte der Entwurfsbearbeitung sind unter Einbeziehung der technischen Anforderungen von Laborräumen die Entwicklung räumlicher Konzepte für das Gebäudevolumen sowie innovativer Vorschläge für die Gebäudehülle.

Leistungen
für regulären Entwurf (12CP)
* 12 CP Entwurf
* 2 CP Wahlfach „Labor"

zusätzlich für Vertieferentwurf (18CP)
* 1 CP Stegreif „Versuchsweise“
* 4 CP Vertiefung Gebäudehülle

Gastkritiker bei Zwischen- und Endtestat
Felix Günther, ETH Zürich

Betreuung
Sascha Luippold, Heike Matcha
Organisation
Heike Matcha

Anmerkung
Bitte Anzahlung der Exkursion von 50 € beim 1. Treffen am Donnerstag, 22.04.10 im Sekretariat, sonst keine Teilnahme an Exkursion und Entwurf !

Es besteht eine Präsentationspflicht bei allen Testaten !

Termine

Mi 14.04.10 09.00 Entwurfsvorstellung
Do 22.04.10 08.00 1. Treffen Wahlfach „Labor“
13.00 1. Treffen Entwurf / Ausgabe der Entwurfsaufgabe
Do 29.04.10 08.00 Vortrag Prof. Klaus Daniels „Haustechnik von Laborgebäuden“
13.00 Vortragsnachmittag mit
Vortrag Prof. Hardo Braun „Geschichte des Laborbaus“
Vortrag Hans-Peter Langgartner, Firma Waldner „Laboreinrichtungen“
Do 06.05.10 8.00-9.30h Referate
Do 06.05. – Sa 08.05 Exkursion nach Berlin
Do 13.05.10 Feiertag
Do 20.05.10 08.00 Wahlfach „Labor“: Referate
13.00 Betreuung
Do 27.05.10 08.00 Wahlfach „Labor“: Referate
13.00 Betreuung
Mi 02.06.10 09.00 Zwischentestat Entwurf
Do 03.06.10 Feiertag
Do 10.06.10 09.00 Ausgabe Stegreif „Versuchsweise“
13.00 Betreuung
Do 17.06.10 13.00 Betreuung
Do 24.06.10 08.00 Abgabe Stegreif „Versuchsweise“
13.00 Betreuung
Do 01.07.10 13.00 Betreuung
Do 08.07.10 13.00 Betreuung
Do 15.07.10 13.00 Betreuung
Do 22.07.10 16.00 Abgabe Pläne
Do 29.07.10 09.00 Endtestat Entwurf / Abgabe Modelle / Ausgabe Vertiefung
Di 12.10.10 13.00 Abgabe Vertiefung

Download

Lageplan_Forschungshaus